mitwerken – FAQ
Häufig gestellte Fragen

In der aktuellen Version der App haben wir noch keine automatisierte Zahlungsfunktion hinterlegt – wir arbeiten daran dies bald zur Verfügung zu stellen. Bis dahin bitten wir Euch die Bezahlung untereinander zu vereinbaren.

Aktuell befinden wir uns noch in der Betaphase und starten lokal im Rheinischen Revier (vom Aachen über Düren bis Köln und Düsseldorf) wir planen im Laufe des Jahres weitere Städte hinzuzufügen. Sprich aber mit deinem mitwerker – vielleicht hat er kein Problem damit weiter anzureisen. Wir haben keine Beschränkung auf eine bestimmte Stadt oder Bundesländer.

mitwerken hat erstmal keinerlei Einschränkungen bei Projekten die auf der Plattform eingestellt werden. Unsere Kategorien dienen zur Orientierung – sollte etwas fehlen sende uns eine Nachricht über den Support. Wir haben einen Schwerpunkt auf Handwerkliche Dienstleistungen und behalten uns natürlich vor im Zweifel fragwürdige oder unseriöse Anfragen zu löschen.

mitwerker sind unabhängige Auftragnehmer und keine Angestellten der MITWERKEN GmbH. Als unabhängige Auftragnehmer haben mitwerker die Flexibilität, ihre eigenen Stundensätze, Zeitpläne und Arbeitsgebiete festzulegen und arbeiten immer auf eigene Rechnung und eigener Veratwortung.

mitwerken hilft Dir Hilfe bei Deinen Projekten bzw. Jobs zu finden. Weiterhin helfen wir mitwerkern dabei Rechnungen zu erstellen oder ein Gewerbe anzumelden.

mitwerker haben ganz unterschiedliche Erfahrungen, Kenntnisse und Lebensläufe. Von Hobby Handwerkern bis hin zu Profis. Damit bringen sie sehr unterschiedliche persönliche Erfahrung und Fähigkeiten mit. So kannst Du auf mitwerken auch einen ausgebildeten Gesellen, einen Meister oder eine professionelle Firma finden. Laut unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist mitwerken aber Plattform, die den Kontakt zwischen Auftraggebern und mitwerkern herstellt. Wenn dein Projekt nur von zertifizierten Fachleuten ausgeführt werden darf, stelle bitte selbständig vor der Auftragserteilung sicher, das Dein mitwerker die entsprechenden Kenntnisse besitzt.

Du kannst in der App in Deinen Profileinstellungen den Support per Chat erreichen oder sende uns eine E-Mail an support@mitwerken.de

Das hängt von den Projekten ab die Du ausführen willst. Klärt dies untereinander im Chat und wenn du bestimmte Werkzeuge oder Hilfsmittel nicht hast, nehme den Job nicht an oder frage über unseren Support nach Möglichkeiten des Verleihs.

Jegliche Schäden oder Verluste, die mitwerkern oder Auftraggeber entstehen, sind nicht versichert, und wir bieten auch aktuell keine Versicherung dafür an.

Wir tolerieren keine Schwarzarbeit und jeder mitwerker ist verpflichtet für seine Arbeitsleistungen eine entsprechende Rechnung zu stellen und diese auch dem Finanzamt zu melden. mitwerken stellt entsprechende Hilfe bei der Rechnungserstellung, Gewerbeanmeldung und steuerlicher Behandlung zur Verfügung. mitwerker die keine Rechnung stellen oder Auftraggeber die eindeutig nach Schwarzarbeit fragen werden von der Plattform ausgeschlossen.

Ja, dies ist zwingend erforderlich. Der mitwerken Chat hilft euch bei der Erstellung.

In der aktuellen Version der App ist diese Funktion noch nicht enthalten. Wir arbeiten daran Dir dieses Service online zur Verfügung zu stellen. Bis dahin wende Dich an unseren Support – wir helfen Dir gerne bei den Formalitäten.

mitwerken nimmt bis auf weiteres keine Gebühren weder von mitwerkern noch von Auftraggebern. Die Gesamtkosten für dein Projekt hängen daher von der Dauer sowie vom vereinbarten Stundensatz ab. Bitte beachte: mitwerker sind unabhängige Auftragnehmer und legen ihre Stundensätze selbst fest. Daher sind die Preise von Projekt zu Projekt unterschiedlich.

mitwerken gibt keine Daten ohne deine Einwilligung weiter. Die gesamte Kommunikation kann über unseren Chat laufen und ihr müsst keine perösnlichen Kontaktdaten austauschen. Die vollständige Adresse wo ein mitwerker dein Projekt ausführen soll, sieht er erst wenn ihr den Auftrag gemeinsam vereinbart.

Wende Dich an den Support – wir richten gerne eine neue Kategorie ein.

In der aktuellen Version der App haben wir noch keine automatisierte Zahlungsfunktion hinterlegt – wir arbeiten daran dies bald zur Verfügung zu stellen. Bis dahin bitten wir Euch die Bezahlung untereinander zu vereinbaren.

Aktuell befinden wir uns noch in der Betaphase und starten lokal im Rheinischen Revier (vom Aachen über Düren bis Köln und Düsseldorf) wir planen im Laufe des Jahres weitere Städte hinzuzufügen. Sprich aber mit deinem mitwerker – vielleicht hat er kein Problem damit weiter anzureisen. Wir haben keine Beschränkung auf eine bestimmte Stadt oder Bundesländer.

mitwerken hat erstmal keinerlei Einschränkungen bei Projekten die auf der Plattform eingestellt werden. Unsere Kategorien dienen zur Orientierung – sollte etwas fehlen sende uns eine Nachricht über den Support. Wir haben einen Schwerpunkt auf Handwerkliche Dienstleistungen und behalten uns natürlich vor im Zweifel fragwürdige oder unseriöse Anfragen zu löschen.

mitwerken hilft Dir Hilfe bei Deinen Projekten bzw. Jobs zu finden. Weiterhin helfen wir mitwerkern dabei Rechnungen zu erstellen oder ein Gewerbe anzumelden.

mitwerker haben ganz unterschiedliche Erfahrungen, Kenntnisse und Lebensläufe. Von Hobby Handwerkern bis hin zu Profis. Damit bringen sie sehr unterschiedliche persönliche Erfahrung und Fähigkeiten mit. So kannst Du auf mitwerken auch einen ausgebildeten Gesellen, einen Meister oder eine professionelle Firma finden. Laut unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist mitwerken aber Plattform, die den Kontakt zwischen Auftraggebern und mitwerkern herstellt. Wenn dein Projekt nur von zertifizierten Fachleuten ausgeführt werden darf, stelle bitte selbständig vor der Auftragserteilung sicher, das Dein mitwerker die entsprechenden Kenntnisse besitzt.

Du kannst in der App in Deinen Profileinstellungen den Support per Chat erreichen oder sende uns eine E-Mail an support@mitwerken.de

Dieses müsst ihr individuell miteinander vereinbaren. Solltet Ihr größere oder nicht alltägliche Werkzeuge benötigen, wendet Euch bitte an den Support – wir können Euch gerne einen Kontakt zu einem entsprechenden Verleih zur Verfügung stellen.

Jegliche Schäden oder Verluste, die mitwerkern oder Auftraggeber entstehen, sind nicht versichert, und wir bieten auch aktuell keine Versicherung dafür an.

Wir tolerieren keine Schwarzarbeit und jeder mitwerker ist verpflichtet für seine Arbeitsleistungen eine entsprechende Rechnung zu stellen und diese auch dem Finanzamt zu melden. mitwerken stellt entsprechende Hilfe bei der Rechnungserstellung, Gewerbeanmeldung und steuerlicher Behandlung zur Verfügung. mitwerker die keine Rechnung stellen oder Auftraggeber die eindeutig nach Schwarzarbeit fragen werden von der Plattform ausgeschlossen.

Ja, jeder mitwerker muss für eine Arbeitsleistungen eine entsprechende Rechnung stellen.

mitwerken nimmt bis auf weiteres keine Gebühren weder von mitwerkern noch von Auftraggebern. Die Gesamtkosten für dein Projekt hängen daher von der Dauer sowie vom vereinbarten Stundensatz ab. Bitte beachte: mitwerker sind unabhängige Auftragnehmer und legen ihre Stundensätze selbst fest. Daher sind die Preise von Projekt zu Projekt unterschiedlich.

mitwerken gibt keine Daten ohne deine Einwilligung weiter. Die gesamte Kommunikation kann über unseren Chat laufen und ihr müsst keine perösnlichen Kontaktdaten austauschen. Die vollständige Adresse wo ein mitwerker dein Projekt ausführen soll, sieht er erst wenn ihr den Auftrag gemeinsam vereinbart.

Nicht alle Fragen beantwortet?
support@mitwerken.de



    Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt.

    Mit einem Stern (*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder