mitwerken – von Machern für Macher

Wir bei mitwerken sind sicher, dass es Kunden gibt, die keinen Vollprofi suchen oder brauchen – sondern lieber einen Macher. Einen Mitwerker eben. Es gibt in Deutschland jede Menge Macher(innen), die handwerkliche Arbeiten einfach draufhaben und ihre Hilfe gerne Dritten anbieten möchten. Entweder weil sie Spaß daran haben, sich neben dem eigentlichen Job als Kleinunternehmer etwas dazu verdienen möchten oder weil sie sich aufgrund von Corona nach neuen Einkommensmöglichkeiten umschauen müssen. Deshalb haben wir mitwerken erfunden.

 

Wir bringen Macher mit Auftraggebern zusammen, die bewusst einen Macher und keinen Meister suchen. Dafür bauen wir eine einfach zu bedienende App mit KI, Cloud und allem, was das Internet zu bieten hat. Die App ist schnell und beschränkt sich auf die nötigsten Funktionen, um die Einstiegshürden gering zu halten. Zur Vermeidung von Schwarzarbeit unterstützen wir Gründer bei der Anmeldung eines Gewerbes mit allem, was dazu gehört.

Wir sind die Macher hinter mitwerken

Christian Dietz

Christian (Jahrgang 1981) lebt und arbeitet in Düren – im Herzen des Rheinischen Reviers. Er ist Gründer der Digital- und Werbeagentur NEUBLCK sowie Mitgründer des zahnmedizinischen Start-ups Zahnersatzplaner (zusammen mit Dr. Eric Herzog, Inden). Er bringt das Marketing-, Kommunikations- und Design-Know-how zu mitwerken. Christian ist einer der beiden Geschäftsführer von mitwerken.

Christoph Maichel

Christoph (Jahrgang 1977) ist Seriengründer von Unternehmen wie auch gemeinnützlichen Vereinen. Bereits während seines Studiums gründete er einen Verein zur Förderung von Studenten in den ersten Semestern, seine letzte Unternehmensgründung ist heute an der Frankfurter Börse notiert. In seiner Familie durfte er den Strukturwandel im Raum Dortmund live erleben. Die Unterstützung von Menschen, Familien und Unternehmen ist für ihn gewachsene Verantwortung. Bei mitwerken bringt er all seine Energie ein, um die Technik der App und der Plattform zu entwickeln. Christoph ist einer der beiden Geschäftsführer von mitwerken.

Christoph Jakob

Christoph (Jahrgang 1975) ist Steuerberater in seiner familiengeführten Wirtschaftsprüfung- und Steuerberatungs-Kanzlei mit rund 50 Mitarbeitern. Bereits während seinem Studium in Witten an der Ruhr befasste er sich intensiv mit dem Strukturwandel des Ruhrgebiets, insbesondere der Kohlereviere. Nach dem Studium lebte und arbeitete er zehn Jahre in Dortmund und Düsseldorf am Rand des Rheinischen Reviers. Bei mitwerken ist er insbesondere für die betriebswirtschaftliche Begleitung der gründenden Handwerker zuständig.

Dirk Emminger

Dirk (Jahrgang 1976) lebt in Würselen, ganz im Westen des Rheinischen Reviers. Als gelernter Banker, Vertriebsspezialist für eine Bankensoftware und passionierter Hobbyhandwerker verbindet er wirtschaftliches, IT- und handwerkliches Know-how für das Unternehmen.